Logo mit Text

der Hof Stroh

  • Logo weiß

Was macht unseren Familienbetrieb so besonders?

  • Blätter
    wir produzieren und ernten in harmonischem Einklang mit der Natur ✓
  • Blätter
    unsere Tiere werden ihrer Art und Neigung entsprechend gehalten (Freilandhaltung) ✓
  • Blätter
    wir verfüttern nur selbst erzeugtes Futter ✓
  • Blätter
    wir verzichten auf jede Art von Hochleistungs-Kraftfutter ✓
  •  
  • NACHHALTIG, LOKAL und ÖKOLOGISCH

die Familie STROH

das sind wir:

Simone und Andreas und unsere drei Jungs
Michel, Alexander und Christian

Der Hof ist seit Ge­ne­ra­ti­o­nen in Fa­mi­li­en­be­sitz der Fa­mi­lie Stroh. Im Jahre 1994 über­nah­men wir den Hof von An­dre­as’ El­tern: Al­fred und Lo­ni Stroh. Seit­dem hat sich auf dem Hof viel ver­än­dert: Die be­wirt­schaf­te­te Flä­che hat sich kon­ti­nu­ier­lich ver­größert; die Tier­welt auf dem Hof hat deut­li­chen Zu­wachs be­kom­men und bringt viel Le­ben auf den Hof; 2019 wur­de un­ser neu­es Bio-Ge­trei­de­lager mit Din­kel­ent­spel­zer fer­tig­ge­stellt.

Die wich­tig­ste Ver­än­de­rung aber war im Jahr 2009 die Um­stel­lung auf

zer­ti­fi­zier­te bi­o­logisch-ökolo­gi­sche Land­wirt­schaft

Seit­dem sind wir ein Naturland Na­tur­land­be­trieb. Un­se­re Ur­pro­duk­tion ist bi­o­zer­ti­fi­ziert; die wei­te­re Ver­ar­bei­tung er­folgt kon­ven­ti­o­nell.

Hintergrund

der Hof

Unser Hof liegt inmitten unserer Felder in einer Lahnschleife zwischen Badenburg und Wißmar, ca. 3 km von Gießen entfernt.
biozertifiziert
Hintergrund

die "Zahlen" zum Hof

  • 250 ha in ökologischem Anbau
  • 130 ha Ackerbau
  • 120 ha Grünland
  • 80 Milchkühe + Nachzucht
  • 24 Tiere in unserer Angusherde
  • 20 Schweine: Schwäbisch Hällisch
  • Bio-Schweine vom Hof Fritz-Emmerich aus Leidenhofen
  • 2 Hühnermobile je 300 Hühner
Hintergrund

Impressionen vom Hof

Hintergrund